© 2022 Ärztehaus Donaustrasse | Impressum - Datenschutz

InformationInformationszeichen


Im Internistischen Facharztzentrum sind schwerpunktübergreifend Fachärzte der Nephrologie-Dialyse und der Kardiologie-Angiologie zusammen geschlossen. Den Patienten kommt der interdisziplinäre Austausch unmittelbar zugute.


FACHBEREICH NEPHROLOGIE-DIALYSE, LIPIDOLOGIE, DIABETOLOGIE

| Dr. med. Dietrich Ellbrück, Gabriele Hackenberg, Dr. med. Robin Satanovskij, Hendrik Witsch
FACHBEREICH HÄMATOLOGIE-ONKOLOGIE
| Dr. med. Dietrich Ellbrück

NIERENZENTRUM MEMMINGEN
Ärztehaus Donaustrasse 78, Eingang Schwabenstrasse, 87700 Memmingen
www.internisten-allgaeu.de

TELEFON  (08331) 834-300
FAX  (08331) 834-320

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

PRAXISZEITEN

Dialysebetrieb Montag bis Samstag
Nephrologische Sprechstunde: Montag bis Freitag  8:oo – 13:oo Uhr

NIERENZENTRUM MINDELHEIM
Dialysebetrieb Montag, Mittwoch, Freitag  7:oo – 18:3o Uhr
und Dienstag, Donnerstag, Samstag  7:30 – 13:oo Uhr
Sprechstunde: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag  8:oo – 13:oo Uhr

Bad Wörishofer Straße 39, 87719 Mindelheim
Telefon (08261) 7663-0, Fax (08261) 7663-21, info@dialyse-mindelheim.de

NIERENZENTRUM LEUTKIRCH
Sprechstunde und Dialysebetrieb Montag, Mittwoch, Freitag  7:oo – 13:oo Uhr
LC (Limited Care) Dialyse: Montag, Mittwoch, Freitag 13:oo – 18:oo Uhr

Bahnhof 11, 88299 Leutkirch
Telefon (07561) 9830-0, Fax (07561) 9830-20, info@dialyse-leutkirch.de

Dr. med. Dietrich Ellbrück

Gabriele Hackenberg

Dr. med. Robin Satanovskij

Hendrik Witsch

Nephrologie  Dialyse

Internistisches Facharztzentrum mit Dialyse

Nierenerkrankungen, Hämodialyse- und Peritonealdialyse-Zentrum, Lipidologie und Apherese-Zentrum, Transplantations-Nachsorge. Weitere Standorte in Mindelheim und Leutkirch.

An allen Standorten sind in der Dialyse sämtliche modernen Dialyseverfahren verfügbar – auch Feriendialysen sind jederzeit möglich:

  • Hämodialyse, Hämodiafiltration
  • Zentralisierte Heimdialyse, Heimhämodialyse
  • Peritonealdialyse (CAPD, APD, IPD, assistierte PD)
  • Behandlung infektiöser Patienten

Bei Fettstoffwechsel-Störungen können die der Dialyse ähnlichen Apherese-Verfahren durchgeführt werden. Die Lipidologie ist ein relativ neuer Leistungsschwerpunkt. Es geht dabei um Fettstoffwechsel-Störungen als Schlüssel für die Verhütung und Behandlung vieler Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Neue Medikamente und die Apherese zur Therapie anders nicht beherrschbarer Störungen sind teils noch wenig bekannt. Die Nephrologen und Kardiologen des Internistischen Facharztzentrums arbeiten hier eng zusammen.

In der Ambulanz wird das komplette nephrologische und lipidologische Spektrum abgedeckt. Zentrale Bereiche sind:

  • akute und chronische Nierenfunktionsstörungen
  • Prädialysebetreuung
  • Sprechstunde für Peritonealdialyse
  • Vorbereitung und Nachsorge bei Nieren- und Pankreastransplantation
  • Bluthochdruck und Diabetes mellitus
  • Fettstoffwechsel-Störungen
  • Ernährungsmedizin

Platzhalter

Nephrologie  Dialyse

Internistisches Facharztzentrum mit Dialyse

Nierenerkrankungen, Hämodialyse- und Peritonealdialyse-Zentrum, Lipidologie und Apherese-Zentrum, Transplantations-Nachsorge. Weitere Standorte in Mindelheim und Leutkirch.

An allen Standorten sind in der Dialyse sämtliche modernen Dialyseverfahren verfügbar – auch Feriendialysen sind jederzeit möglich:

  • Hämodialyse, Hämodiafiltration
  • Zentralisierte Heimdialyse, Heimhämodialyse
  • Peritonealdialyse (CAPD, APD, IPD, assistierte PD)
  • Behandlung infektiöser Patienten

Bei Fettstoffwechsel-Störungen können die der Dialyse ähnlichen Apherese-Verfahren durchgeführt werden. Die Lipidologie ist ein relativ neuer Leistungsschwerpunkt. Es geht dabei um Fettstoffwechsel-Störungen als Schlüssel für die Verhütung und Behandlung vieler Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Neue Medikamente und die Apherese zur Therapie anders nicht beherrschbarer Störungen sind teils noch wenig bekannt. Die Nephrologen und Kardiologen des Internistischen Facharztzentrums arbeiten hier eng zusammen.

In der Ambulanz wird das komplette nephrologische und lipidologische Spektrum abgedeckt. Zentrale Bereiche sind:

  • akute und chronische Nierenfunktionsstörungen
  • Prädialysebetreuung
  • Sprechstunde für Peritonealdialyse
  • Vorbereitung und Nachsorge bei Nieren- und Pankreastransplantation
  • Bluthochdruck und Diabetes mellitus
  • Fettstoffwechsel-Störungen
  • Ernährungsmedizin