© 2018 Ärztehaus Donaustrasse | Impressum

InformationInformationszeichen

COC MEMMINGEN, Centrum für Orthopädie und Chirurgie
| Dr. med. Univ.Rom Christian Thoma, Dr. med. Armin Schupp, Anton Pfister, Dr. med. Dietmar Baumgärtner

Ärztehaus Donaustrasse 78, Eingang Schwabenstrasse, 87700 Memmingen
www.coc-memmingen.de

TELEFON (08331) 99032-0
FAX (08331) 99032-29

zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015

PRAXISZEITEN


Montag – Donnerstag 8:oo – 12:oo und 14:oo – 18:oo Uhr
Freitag 8:oo – 12:oo Uhr
Arbeitsunfälle durchgehend

Dr. med. Univ.Rom
Christian Thoma

Dr. med.
Armin Schupp


Anton Pfister

Dr. med. Dietmar
Baumgärtner

 

 

 

COC Memmingen

Centrum für Orthopädie und Chirurgie
Ästhetisches Laserzentrum

Moderne Orthopädie, Sportmedizin, Knieverletzung, Ambulant & Stationär, Laser (Tattoo, Hautveränderung, Enthaarung), Meniskus, Arthrose, Handchirurgie, Dupuytren, Gelenkersatz, Sprunggelenk, Knorpelschaden, Fußchirurgie, minimal-invasiv, Schulterschmerzen, Kreuzbandriss, Arthroskopie, Hallux valgus, Stoßwelle, Rotatorenmanschette, Hüftschmerzen, Frakturen, Karpaltunnel, Kinderfüße

Das COC Memmingen ist zur Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen ermächtigt.

  • Alle Ärzte haben Facharztqualifikation
  • Behandlungen erfolgen ausschließlich durch erfahrene Fachärzte
  • Im Gegensatz zur Klinik besteht jederzeit freie Arztwahl
  • Derselbe Arzt untersucht, berät, operiert und behandelt nach
  • Fortschrittlichste, leitliniengerechte Behandlungsansätze
  • Modernste Medizintechnik
  • Kombination verschiedener Schwerpunkte
  • Therapien werden für den Patienten individualisiert
  • Die Behandlungsteams bestehen aus ausgebildetem Fachpersonal
  • Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich
  • In den Bereichen Hygiene und Überwachung herrscht absoluter Klinikstandard
  • Das COC Memmingen ist zertifiziert (DIN EN ISO 9001:2015) und betreibt umfangreiches Qualitätsmanagement

Die Fachärzte des COC Memmingen bieten langjährige, spezialisierte Expertise in der Chirurgie und Orthopädie. Das Leistungsspektrum umfasst alle wesentlichen Eingriffe der Allgemein-, Unfall- und orthopädischen Chirurgie. Beispiele sind hand- und fußchirurgische Eingriffe, Arthroskopien und minimal-invasive Operationen im Bereich der Schulter-, Ellbogen-, Knie- und Sprunggelenke. Schwerpunkt ist die Therapie von komplexen Gelenkproblemen, insbesondere bei Verletzungen. Hier reicht die Bandbreite von minimal-invasiv durchgeführten Rekonstruktionen bis hin zum Gelenkersatz von Hüft- und Schultergelenk. Daneben werden leistungsstarke Laser zur dauerhaften Haarentfernung sowie zur Entfernung von Tattoos und Hautveränderungen betrieben.

 

Platzhalter

COC Memmingen

Centrum für Orthopädie und Chirurgie
Ästhetisches Laserzentrum

Moderne Orthopädie, Sportmedizin, Knieverletzung, Ambulant & Stationär, Laser (Tattoo, Hautveränderung, Enthaarung), Meniskus, Arthrose, Handchirurgie, Dupuytren, Gelenkersatz, Sprunggelenk, Knorpelschaden, Fußchirurgie, minimal-invasiv, Schulterschmerzen, Kreuzbandriss, Arthroskopie, Hallux valgus, Stoßwelle, Rotatorenmanschette, Hüftschmerzen, Frakturen, Karpaltunnel, Kinderfüße

Das COC Memmingen ist zur Behandlung von Arbeits- und Schulunfällen ermächtigt.

  • Alle Ärzte haben Facharztqualifikation
  • Behandlungen erfolgen ausschließlich durch erfahrene Fachärzte
  • Im Gegensatz zur Klinik besteht jederzeit freie Arztwahl
  • Derselbe Arzt untersucht, berät, operiert und behandelt nach
  • Fortschrittlichste, leitliniengerechte Behandlungsansätze
  • Modernste Medizintechnik
  • Kombination verschiedener Schwerpunkte
  • Therapien werden für den Patienten individualisiert
  • Die Behandlungsteams bestehen aus ausgebildetem Fachpersonal
  • Fort- und Weiterbildungen sind selbstverständlich
  • In den Bereichen Hygiene und Überwachung herrscht absoluter Klinikstandard
  • Das COC Memmingen ist zertifiziert (DIN EN ISO 9001:2015) und betreibt umfangreiches Qualitätsmanagement

Die Fachärzte des COC Memmingen bieten langjährige, spezialisierte Expertise in der Chirurgie und Orthopädie. Das Leistungsspektrum umfasst alle wesentlichen Eingriffe der Allgemein-, Unfall- und orthopädischen Chirurgie. Beispiele sind hand- und fußchirurgische Eingriffe, Arthroskopien und minimal-invasive Operationen im Bereich der Schulter-, Ellbogen-, Knie- und Sprunggelenke. Schwerpunkt ist die Therapie von komplexen Gelenkproblemen, insbesondere bei Verletzungen. Hier reicht die Bandbreite von minimal-invasiv durchgeführten Rekonstruktionen bis hin zum Gelenkersatz von Hüft- und Schultergelenk. Daneben werden leistungsstarke Laser zur dauerhaften Haarentfernung sowie zur Entfernung von Tattoos und Hautveränderungen betrieben.